Saison 2017/18 SFK 2

Bezirksklasse A

Nach dem Klassenerhalt am grünen Tisch soll in dieser Saison der Klassenerhalt überzeugender geschafft werden.

  Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Punkte BP
1 Raunheim 2 X 5 0 0 4.5 5 0 0 4.5 6.5 10 25.5
2 Flörsheim 2 3 X 0 7 4.5 0 6 5 0 0 8 25.5
3 Rüsselsheim 1 0 0 X 4 0 0 5.5 4.5 4 5.5 8 23.5
4 Taunus 1 0 1 4 X 0 0 0 5 5 6.5 7 21.5
5 Kelkheim 2 3.5 3.5 0 0 X 6 4 0 0 6 5 23
6 Hattersheim 2 3 0 0 0 2 X 4.5 4.5 0 4 5 18
7 Kelsterbach 2 0 2 2.5 0 4 3.5 X 0 4.5 0 3 16.5
8 Eppstein 2 0 3 3.5 3 0 3.5 0 X 5.5 0 2 18.5
9 Hochheim 1 3.5 0 4 3 0 0 3.5 2.5 X 0 1 16.5
10 Frankfurt-West 2 1.5 0 2.5 1.5 2 4 0 0 0 X 1 11.5
Spieler 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Punkte
Leon Bender 1 1/1
Justin Miller 0 ½ ½ ½ 1,5/4
Philipp Kirschner 1 0 1 ½ - 2,5/5
Markus Erbach ½ ½ ½ 1 1 3,5/5
Martin Lange ½ ½ ½ 1 0 2,5/5
Stefan Thalheimer 1 1 1 1 ½ 4,5/5
Andreas Linden ½ 1 ½ ½ ½ 3/5
Joshua Hennig 0 0 1 ½ ½ 2/5
Klaus-Dieter Boethelt ½ 0 0,5/2
Pascal Wölfinger + 1/1
Dominik Scheithauer ½ 0,5/1
Lucas Habeney ½ 0,5/1

Mannschaftsberichte

3. Spieltag: Klarer Sieg gegen Frankfurt-West 2

Gegen Frankfurt-West spielten wir in dieser Saison das erste Mal in Bestbesetzung, wobei auch davor war es die Bestbesetzung. Zu den Partien:

Markus kam aus der Eröffnung nicht mit einem Vorteil heraus, statt dessen überließ er den Gegner die offenen Linien und mit 2 schwarzen Türmen auf der 3ten Reihe sah es nicht optimal aus. Sein Gegner nutze es nicht wirklich aus und so bot er später im Endspiel S+L gegen T (Markus hatte den Turm) remis an. Was für uns sicherlich gut war.

Archiv der Mannschaftskämpfe

Das Archiv der Mannschaftskämpfe ist zweigeteilt:

Andere Ergebnisdienste