SFK-Schachkönig beginnt mit Taktikwettbewerb

Die erste Runde des SFK-Schachkönigs wurde dazu genutzt, die Startreihenfolge zu bestimmen. Dazu gab es einen Taktikwettbewerb, bei dem man Aufgaben zum Themengebiet "Doppelangriffe" lösen musste.

Die meisten Lösungen fand Simon. Er übernimmt damit die Pole Position für den nächsten Wettbewerb. Nur knapp dahinter folgt Nicolas. Auch er konnte sehr viele Aufgaben lösen. Auf den nächsten Plätzen folgen Lucien und Ole

Die Ergebnisse werden nach dem Monatsblitz-Modus übernommen, d.h. der letzte erhält einen Punkt, der vorletzte 2 Punkte usw.

Die Gesamtwertung ist hier zu finden: SFK-Schachkönig 2017