Schachjugend 2017

SFK-Schachkönig beginnt mit Taktikwettbewerb

Die erste Runde des SFK-Schachkönigs wurde dazu genutzt, die Startreihenfolge zu bestimmen. Dazu gab es einen Taktikwettbewerb, bei dem man Aufgaben zum Themengebiet "Doppelangriffe" lösen musste.

Die meisten Lösungen fand Simon. Er übernimmt damit die Pole Position für den nächsten Wettbewerb. Nur knapp dahinter folgt Nicolas. Auch er konnte sehr viele Aufgaben lösen. Auf den nächsten Plätzen folgen Lucien und Ole

3x Bauerndiplom, 1x Springerdiplom

Am letzten Freitag haben 4 Schachfreunde ihre Abschlusstests bestanden. Das Bauerndiplom haben Robin, Simon und Jonathan bestanden. Jonathan hat die Prüfung sogar fehlerlos absolviert.

Die Prüfung zum Springerdiplom hat Lennart bestanden. Mit 90 von 100 Punkten hat er ebenfalls sehr gut abgeschnitten.

In der Gesamtbilanz haben nun 13 Spieler unserer Jugendgruppe das Bauerndiplom und 7 Spieler das Springerdiplom. Wir wünschen allen Spielern viel Spaß mit dem Schachspiel und viel Erfolg bei den zukünftigen Prüfungen!

 

Nicolas führt nach dem 2.Spieltag

Der 2.Spieltag im Jugend-Vereinsturnier brachte die ersten Vorentscheidungen. Im Spitzenspiel zwischen Robin und Nicolas behielt Nicolas die Oberhand. Da er auch alle anderen Partien bisher gewonnen hatte, übernahm er die Tabellenführung.

Vorjahressieger Lucien ist mit 3 Siegen und 3 Niederlagen in der oberen Hälfte des Mittelfelds. Sehr gut schlägt sich Jonathan, der mit 10 Punkten auf Platz 3 liegt.

Archiv der Schachjugend

Das Archiv der Schachjugend ist zweigeteilt:

MTSJ - Main-Taunus-Schachjugend

Jugendturniere des Bezirks werden von der MTSJ (www.mtsj.de) ausgetragen. Dort gibt es ebenfalls viele Infos rund um das Jugendschach.