Highlights 2018

Zufriedenheit, Gesundheit und Glück im neuen Jahr 2019

Allen Kelkheimer Schachfreunden und ihren Angehörigen wünsche ich für das neue Jahr Zufriedenheit, Gesundheit und Glück!

Ich hoffe, dass bei unserem gemeinsamen Hobby auch weiterhin Freude, Spaß und Geselligkeit - ohne zwanghaften Blick auf DWZ und ELO - im Vordergrund stehen.

Unsere Jugendlichen werden unter fachkundiger Anleitung unserer beiden Trainer ohnehin von Jahr zu Jahr besser. Ich würde mich freuen, wenn wir in der neuen Saison noch mehr Jugendliche als Stammspieler in unseren Turniermannschaften einsetzen könnten.

Weihnachtsfeier der Kinder und Erwachsenen

Gestern trafen wir uns zur traditionellen Weihnachtsfeier und natürlich wurde auch Schach gespielt!

Bei den Jüngsten standen verschieden lustige Schachvariationen auf dem Programm. Zum Schluss gab es die Siegerehrung und Übergabe der Pokale an Nicolas, den strahlenden Sieger in den Vereinsturnieren der Jugendlichen.

Die Erwachsenen spielten das traditionelle Weihnachtsturnier, in dem sich Frank gegen den energisch nachrückenden Nachwuchs erneut behaupten konnte.

Ergebnisse des 2. Spieltages

Während sich die Zweite gegenüber der Übermacht der 4. Mannschaft von Hofheim knapp geschlagen geben musste, konnten sich unsere Erste und Dritte deutlich durchsetzen.

  • SFK1 – Rödermark/Eppertshausen             6 : 2
  • SFK2 – Hofheim 4                                       3.5 : 4.5
  • SFK3 – Steinbach 3                                       4 : 2

Ehrenspange der Stadt Kelkheim an Alexander Matzies verliehen

Die Stadt Kelkheim verleiht im zweijährigen Rhythmus in feierlicher Form die Ehrenspange an Personen, die sich in besonderem Maße langjährig in Vereinen gesellschaftlich engagieren.

In diesem Jahr erhielt auch unser Jugendtrainer und Webmaster Alex diese Auszeichnung aus den Händen von Bürgermeister Albrecht Kündiger.

In seiner Laudatio würdigte der Bürgermeister das bereits über 20-jährige Engagement von Alex als erfolgreicher Jugendtrainer und Mitglied des Vorstands.

MTS-Meister 2018: Frank Staiger

In den Herbstferien wird traditionell das Eschborn-Open ausgetragen, in dessen Rahmen die Spieler der Main-Taunus-Sportgemeinschaft ihren Meister ermitteln. Frank startete in das Rennen um die MTS-Meisterschaft als ELO-Favorit und wurde dieser Rolle gerecht. Er gab nur 1/2 Punkt ab und belegte mit 1 Punkt Vorsprung den 1. Platz in der MTS-Wertung. In der Gesamtwertung des Opens belegte er punktgleich hinter IM Jacek Dubiel (ELO 2433) und vor GM Vladimir Epischin (ELO 2548) den ausgezeichneten 2. Platz.

Medaillenplatz für Lars bei den 5.Youth Classics in Bad Soden

Gestern endete das von den Chess Tigers wieder bestens organisierte Jugendturnier "5. Youth Classic 2018" in Bad Soden.

Aus Kelkheimer Sicht das Erfreulichste: Lars belegte in der U18 bei sehr starker Gegnerschaft mit einer Turnierperformance von 2035 den dritten Platz und konnte damit seine DWZ auf beachtliche 1897 verbessern.

Herzlichen Glückwunsch!

Alle Ergebnisse im Detail auf der Turnierseite: http://yc.chess-open.net/2018/yc_ju_tab_fort.htm

Foto: Chess Tiger

 

Archiv der Highlights

Das Archiv der Highlights ist zweigeteilt: