Letzter Spieltag: SFK1 sichert Klassenerhalt

  • Landesklasse:       SC 1961 König Nied 2   –  SFK1  3,5 : 4,5
  • Bezirksklasse A:   SVG 1932 Eppstein 2     –  SFK2    4  :  4
  • Bezirksklasse C:   SV 1946 Groß-Gerau 2  –  SFK3  6,5 : 1,5

Mit einem Sieg bei Nied 2 konnte unsere erste Mannschaft den Klassenerhalt sichern und rückte sogar noch auf den 5.Platz in der Abschlusstabelle vor. Nach unserem misslungenen Fehlstart mit 1:8 Punkten in den ersten 5 Runden verbrachten wir das Weihnachtsfest scheinbar aussichtslos auf dem letzten Platz.

Im neuen Jahr platzte dann der Knoten und wir konnten mit 4 Siegen in Folge (u.a. gegen den ansonsten ungeschlagenen Tabellenführer und Aufsteiger Gernsheim 2) ein kleines Wunder vollbringen.

Wie knapp es in der Landesklasse Süd zugeht sehen wir daran, dass wir bei einer Niederlage in der letzten Runde auf einem Abstiegsplatz gelandet wären.

SFK2 hatte das „Klassenziel“ bereits vor der letzten Runde mit Bravour erreicht. Da sich auch der Gegner Eppstein 2 bereits im gefahrlosen Mittelfeld befand hielt sich der Kampfgeist beider Teams in Grenzen.

Der 4. Platz in der Gesamtabrechnung in der Bezirksklasse A ist der Lohn für eine sehr konzentrierte Leistung über die ganze Saison. Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Dritte musste in Unterzahl nach Groß-Gerau reisen und war entsprechend chancenlos. Trotzdem wurde gekämpft um die Niederlage abzuwenden bzw. in Grenzen zu halten.