Schwerer Gegner für SFK1 im Hessen-Pokal

Am 15.07.2018 um 10:00 Uhr startet SFK1 in die 2. Runde des Hessen-Pokals.

Das Los bescherte uns mit dem SC Heusenstamm 1 einen sehr schweren Gegner. Das Team der Heusenstammer belegte in der letzten Saison in der 2. Bundesliga Süd den 3. Platz. Die Stamm-Mannschaft besteht aus 4 GM und 4 IM.

Für den HSV-Pokal haben die Heusenstammer zwar nicht ihre polnischen „Gastspieler“ gemeldet, aber die Top-4 der „zweiten Garnitur“ bringen mit durchschnittlich 2312 immer noch ein gewaltiges Gewicht auf die DWZ-Waage. Zum Vergleich: Die Top-4 von SFK1 besitzen einen vergleichsweise bescheidenen DWZ-Schnitt von 1996. 

Das bedeutet, dass wir nichts zu verlieren aber die Chance haben, für eine Sensation zu sorgen! 

Die Hattersheimer, die in diesem Jahr in die Landesklasse aufgestiegen sind, haben am vergangenen Sonntag in ihrem vorgezogenen Spiel der zweiten Runde bereits für eine Überraschung gesorgt: In einem spannenden Wettkampf haben sie den klaren Favoriten SK Gernsheim 1 (Oberliga) mit 2 : 2 (5,5 : 4,5) aus dem Rennen geworfen.