SFK-Blitzschachmeister 2020: Markus Erbach

Markus sicherte sich durch einen 2. Platz im November-Monatsblitzturnier den Titel des SFK--Blitzschachmeisters 2020. Herzlichen Glückwunsch!

Das November-Turnier war mit 15 Teilnehmern quantitativ und auch qualitativ sehr gut besetzt und es entwickelte sich ein spannendes Rennen.

Vor Turnierbeginn führte Markus in der Jahreswertung, die Verfolger lagen ihm jedoch dicht auf den Fersen und wollten ihm den Titel noch streitig machen.

Das Kelkheimer Schachwochenende – Rückblick Teil 2

Die Sonntagsrunde in der Quarantäne Liga ist nun auch mit der sehr anspruchsvollen Bedenkzeit von 3+0 zu Ende gegangen. Unser Ziel, den Klassenerhalt haben wir recht sicher erreicht. Wir konnten das Libya Team deutlich auf Distanz halten, während wir den russischen Danil Dubov Fan Club knapp passieren lassen mussten.

Das Team aus der argentinischen Stadt GONZÁLEZ CATÁN war nicht aufzuhalten, stürmte an die Tabellenspitze und wird wohl bis in die zweite oder dritte Liga aufsteigen.

Das Kelkheimer Schachwochenende – Rückblick Teil 1

Donnerstagskrimi in der Liga 9C

Wir wissen ja aus den vergangenen Runden, dass die Gegner keinesfalls leichter werden, wenn man zweimal abgestiegen ist. So war es auch diesmal.

Die beiden Teams SKJE (Ein großer Hamburger Schachverein) und der SC Bechhofen setzten sich bald ab und standen frühzeitig als Aufsteiger fest. Die anderen Teams kämpften um die Plätze 3 (Aufstieg) bis 8 (Abstieg).

Das Kelkheimer Schachwochenende – Rückblick

Am Donnerstag ging es mit der recht moderaten Bedenkzeit von (3m+2s) erneut um den Klassenerhalt. Leider gingen nur 5 Kelkheimer Spieler an den Start, obwohl 6 Aktive in die Wertung kamen. In Unterzahl gegen die sehr starke Konkurrenz aus Deutschland, Kasachstan, Sri Lanka und Russland zu bestehen war alles andere als einfach. Unsere Aktiven resignierten nicht, sondern kämpften zwei Stunden lang gegen die scheinbar übermächtige Konkurrenz.