Vellmarer Schachtage 2018 – diesmal mit ein bisschen Horror

Die Vellmarer Schachtage nahmen für Lars und Martin dieses Jahr einen unerwarteten Verlauf: Ob wohl Freitag, der 13., daran Schuld war? Lars legte im A-Open nach einer Auftaktniederlage gegen einen FM an dem besagten 13. Juli eine saubere Serie mit 2 aus 2 gegen stärkere Gegner hin und sonnte sich auf Platz 22 von 68 Teilnehmern. Martin hingegen erlebte im B-Open den Horrorfreitag. Nach einem glanzlosen Sieg zu Turnierbeginn wurde er in den beiden Freitagsrunden in bester Splatter-Manier aufgegabelt und -gespießt, so dass er sich am Samstagmorgen als Siebtgesetzter an Brett 25 wiederfand.

Tags

SFK1 – SC Heusenstamm 1 : 3

Die Überraschung ist ausgeblieben. Der Heusenstammer Mannschaftsführer Dr. Benninger reiste mit zwei IM und 1 FM an, um unsere Erste aus dem Rennen zu werfen. Er selbst holte dann auch gleich am dritten Brett den ersten Punkt, als er – mit den schwarzen Steinen spielend - Jürgens (versehentliche) Einladung zu einem Springereinschlag annahm und im Zentrum den weißen König zur Strecke bringen konnte.

Sommerturnier 2018

Unser Sommerturnier wird in diesem Jahr als Chess 960-Turnier ausgetragen.
Alex schreibt auf unserer Homepage: 

"Chess960 ist eine spannende Angelegenheit. Die Spieler sind vom ersten Zug an gefordert. Das Spielen trainiert Taktik und Strategie gleichermaßen."

Saisonabschluss mit Grillfest am Braubachweiher

Am Sonntag, den 10.06.2018 trafen sich die Schachfreunde zum Saisonausklang beim traditionellen Grillfest. Diesmal entschieden wir uns für das Freizeitgelände am Braubachweiher, um auch für eine Schlechtwettervariante gerüstet zu sein. Das machte sich dann auch bezahlt, denn pünktlich zum Start um 14:00 Uhr schickte uns Petrus einen kräftigen Regenguss.

Ruhe in Frieden: Walter Trösch verstorben

Die Schachfreunde Kelkheim trauern um ihren langjährigen Sportkameraden und Ehrenmitglied
Walter Trösch
kreuz
Walter Trösch

Walter war seit 1964 aktiv als Spieler, als Kassenwart (1967 - 72) und Materialwart (1987 - 2016) tätig.  Er saß sogar noch einigen Gründungsmitgliedern des Vereins am Schachbrett gegenüber.

Im Jahr 2014 wurde er für seine 50-jährige Vereinszugehörigkeit und unermüdliche Vorstandsarbeit geehrt.

Mit seinem Engagement - auch im geselligen Bereich - hat er das Vereinsleben nachhaltig positiv beeinflusst.

Schachfreunde führen Familienbeitrag ein

Seit dem 01.01.2018 gilt eine neue Beitragsordnung. Die Schachfreunde Kelkheim haben die ursprüngliche Beitragsordnung um den Familienbeitrag erweitert.

Auf der Jahreshauptversammlung 2017 beschlossen, kommt in diesem Jahr der Familienbeitrag zur Anwendung. Es handelt sich um einen Pauschalbetrag, der zur Geltung kommt, wenn die Summe der Beiträge aller Familienmitglieder über dieser Pauschale liegt.

Rückblick auf die Saison 2017/2018

Traditionsgemäß feiern wir mit unserem jährlichen Grillfest im Juni die abgeschlossene Punktspielsaison.

Da drängt sich die Frage auf: Gibt es überhaupt einen Grund zum Feiern?

Die Antwort lautet ganz klar: JA, der Klassenerhalt für unsere Erste und Zweite sowie die schönen Erfolge unserer Jugendlichen geben uns Anlass zur Freude und können entsprechend gefeiert werden.