SFK 2 - Klarer Sieg gegen starke Hattersheimer

Gegen Hattersheim erwarteten wir einen knappen Ausgang zweier Mannschaften auf Augenhöhe.

Am Anfang zeichneten sich kaum Tendenzen ab. Marcel setze seine Bauern am Damenflügel in Bewegung. Thali hatte seinen Turm auf der 3ten Reihe und dafür standen die restlichen Figuren noch auf der Grundreihe. Dominik hatte eine interessante Eröffnung, sein Gegner jagte seinen König bis auf b6, es sah sehr schlecht aus und das Matt nur eine Frage der Zeit. Jan-Peter richtete seine Figuren gegen den schwarzen König aus und hatte eine angenehme Stellung.

2.Spieltag - Ergebnisse

Der Städtewettkampf Kelkheim – Hattersheim verlief wie erwartet sehr spannend. Ganz knapp konnte sich Kelkheim mit 3 : 3 Mannschaftspunkten und 13 : 11 Brettpunkten durchsetzen.

  • SFK1 – Hattersheim 1      3,5 : 4,5
  • SFK2 – Hattersheim 2      5,5 : 2,5
  • SFK3 – Hattersheim 3         4 : 4
 

                                    

2. Spieltag - Vorschau

Am 27.10.2019, dem zweiten Spieltag der Saison 2019/2020 kommt es im Vereinshaus Hornau zum

Städtewettkampf Kelkheim gegen Hattersheim an 24 Brettern!

Die drei Mannschaften der Nachbarstädte treffen in der Landesklasse sowie den Bezirksklassen A und C aufeinander.

Das Spektrum der Leistungsstärke reicht auf beiden Seiten vom Bundesliga-erfahrenen FIDE-Meister bis zum jugendlichen Spieler, der seine erste Saison bei den Erwachsenen bestreitet. Das Alter der Aktiven dürfte zwischen 8 und 80 Jahren liegen.

Perfekter Auftakt: Alle drei Mannschaften starten mit einem Sieg in die neue Saison

  • SFK1 – Freibauer Mörlenbach-Birkenau 2            4,5 : 3,5
  • SFK2 – Sfr. Taunus                                                    5   :   3
  • SFK3 – Ffm.-Griesheim    2                                       8   :   0

Die Saison 2019/2020 wurde mit allen drei Mannschaften in der Schönwiesenhalle eröffnet, da das Vereinshaus Hornau und das Bürgerhaus in Fischbach nicht zur Verfügung standen.

Simon beim Simultanspiel gegen GM Igor Khenkin

Am vergangenen Samstag feierte der SV 1929 Rüsselsheim sein 90-jähriges Bestehen mit einem Simultanspiel von GM Igor Khenkin. Unser Verein wurde durch unseren jüngsten Aktiven vertreten.

Hier ist Simons Bericht:

Mein Simultanspiel gegen Igor Khenkin am 31.8.2019 in Rüsselsheim

Ich durfte die Schachfreunde Kelkheim e.V. beim Simultanspiel gegen den GM Khenkin (aktuelle ELO-Zahl 2544) in Rüsselsheim vertreten. Er spielte gegen 24 Gegner aus der Main-Taunus-Schachvereinigung.